Berufsausbildung mit Abitur

Berufsausbildung mit Abitur

Berufsausbildung mit Abitur

DUBAS - Duale Berufsausbildung mit Abitur Sachsen

»Start: Schuljahr 2019/20«

Beruf

Elektroniker*in für Energie- und Gebäudetechnik

Du möchtest eine Ausbildung zum Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik beginnen und gleichzeitig dein Abitur erwerben? Dann ist dieses Modell genau das richtige für dich!

Abschlüsse

Allgemeine Hochschulreife (Abitur), Gesellenabschluss

Dauer

4 Jahre

 

Lernorte

Ausbildungsbetrieb

Berufliches Schulzentrum Zwickau für Technik August Horch

Berufliches Schulzentrum und Technik Werdau für Wirtschaft, Gesundheit

Zielgruppen

Oberschüler*innen

Nach dem Realschulabschluss erst noch Abi machen oder gleich in eine Ausbildung starten? Kombiniere einfach beides

und halte dir für deine weitere berufliche Karriere alle Türen offen!

Gymnasiast*innen

Du befindest dich gerade in der Sekundarstufe I aber dir fehlt neben dem theoretischen Schulstoff der Praxisbezug? Die

Kombination von Berufsausbildung und Abiturstoff löst dieses Problem!

Vorteile

Theorie UND Praxis

Du lernst in den vier Jahren alles, was du zum Erwerb des Abiturs benötigst. Zusätzlich erlernst du aber auch den Beruf des Elektronikers für Energie- und Gebäudetechnik. Du kombinierst also das Fachwissen aus der Berufsschule mit den berufspraktischen Fertigkeiten, die du im Ausbildungsbetrieb vermittelt bekommst.

Zeitersparnis

Zu deiner dreieinhalbjährigen Berufsausbildung kommt bei DUBAS nur ein halbes Jahr dazu. Würdest du also alles

einzeln absolvieren — erst das Abi und dann die Ausbildung — wärst du nicht so schnell am Ziel.

Ausbildungsvergütung

Während deiner Ausbildung erhältst du vom Ausbildungsbetrieb natürlich monatlich dein Lehrlingsentgelt. Du bist also

auch finanziell unabhängiger von deinen Eltern.

Karriereperspektiven

Mit den beiden Abschlüssen schaffst du eine super Grundlage für dein späteres Berufsleben. Du kannst natürlich weiter in deinem Ausbildungsbetrieb arbeiten, hast aber auch die Möglichkeit, dich zusätzlich noch weiter zu qualifizieren und damit eine Führungsposition oder gar die Übernahme eines Unternehmens anzustreben.

Kontakt

Eylien Lißner 1 Tel. 0371 5364-252 1 Mail: e.lissner(at)hwk-chemnitz.de

Elektro-Innung Chemnitz, Tel. 0371 40 43 004  Mail: info(at)elektro-innung-chemnitz.de

Sie möchten Mitglied werden? Schreiben Sie uns: info(at)elektro-innung-chemnitz.de oder rufen Sie uns an: 0371 4043 004