Aktuelles

Unser E-Man begrüßt Sie auf der Website der Elektro-Innung Chemnitz !

... und möchte Sie einladen, die Welt des Elektrohandwerks in unserer Region zu betreten.

Wir hoffen, dass Sie auf unserer Websites viel Interessantes und Wissenwertes entdecken und freuen uns genauso auf Ihre Kontaktaufnahme !

Ihre Elektro-Innung Chemnitz

Elektro-Innung Chemnitz auf der Baumesse 2019

Die "Baumesse Chemnitz" ist eine der wichtigsten Präsentationen des Fachhandwerks in unserer Region.
Für uns als  Elektro-Innung Chemnitz und  als Vertreter der Elektro- und Informationstechnikerhandwerke im Großraum Chemnitz gibt es keine bessere Möglichkeit, gemeinsam mit unseren Partnern aus der Industrie, die Leistungsfähigkeit des E-Handwerks zu demonstrieren.
Innungsfachbetriebe zeigen Markenprodukte von Markenherstellern der Gebäudetechnik !

Auf unserem Messestand demonstrieren wir ein vielfältiges Angebot von Produkten, Dienstleistungen und ganzheitlichen Lösungen und reden mit unseren Kunden über eine sinnvolle Realisierung.

In diesem Jahr stand das Erlebnis "Smart-Home - virtuell erleben" als 3D-Demonstration im Mittelpunkt unserer Show.

Nächste Baumesse: 31.01.- 02.02. 2020

Berufsausbildung mit Abitur - Deine Chance !

Erstmalig Berufsausbildung mit Abitur im Elektrohandwerk !

Ab dem Schuljahr 2019 gibt es erstmals in Sachsen die Möglichkeit, im Elektrohandwerk eine duale Berufsausbildung mit Abitur zu beginnen.

In 4 Jahren kann man die allgemeine Hochschulreife erlangen und gleichzeitig den Beruf "Elektroniker/in Fachrichtung Energie-und Gebäudetechnik" erlernen.

Diese Ausbildung bietet hervorragende Möglichkeiten, später einmal in modernen Betrieben der Elektrotechnik leitende Funktionen zu übernehmen.

Genau das Richtige für junge Leute, die auf dem zukunftsträchtigen Feld der Elektrotechnik arbeiten möchten !

Mehr erfahren .......

Chemnitzer Firmenlauf - Wir waren dabei !

Team der Elektro-Innung Chemnitz zum Chemnitzer Firmenlauf

Das war der absolute Wahnsinn !

So jedenfalls die einhellige Meinung begeisterter Teilnehmer. Das ist die Chemnitzer Region mit tollen Menschen und Firmen. Leider wurde darüber in den Medien viel zu wenig berichtet und auf MDR überhaupt nicht. Solche wunderbaren Events sind keiner Berichterstattung würdig und andere Vorkommnisse dagegen werden jedoch aufgebauscht und in reiserischer Form über die Medien tagelang um den Erdball gejagt.

Wie dem auch sei: Über 9.000 Firmenläufer aus 700 Unternehmen der Chemnitzer Wirtschaftsregion haben hier die freundliche und positive Lebenseinstellung der Menschen in unserer Region demonstriert !

Und das Team der Elektro-Innung Chemnitz war als Vertreter des E-Handwerk auch dabei !

Bis zum nächsten Jahr - Sport frei !

Start zum Chemnitzer Firmenlauf

Nachlese zur Baumesse Chemnitz 2018

Die "Baumesse Chemnitz" ist eine der wichtigsten Präsentationen des Fachhandwerks in unserer Region.
Für uns als  Elektro-Innung Chemnitz und  als Vertreter der Elektro- und Informationstechnikerhandwerke im Großraum Chemnitz gibt es keine bessere Möglichkeit, gemeinsam mit unseren Partnern aus der Industrie, die Leistungsfähigkeit des E-Handwerks zu demonstrieren.
Innungsfachbetriebe zeigen Markenprodukte von Markenherstellern der Gebäudetechnik !

Auf unserem Messestand zeigen wir unseren Kunden ein vielfältiges Angebot von Produkten, Dienstleistungen und ganzheitlichen Lösungen.

Nächste Baumesse: 01.- 03.02. 2019

 

Nichteintragung in Handwerksrolle führt zur Unwirksamkeit des Vertrages wegen Schwarzarbeit

23.04.2018

Das Oberlandesgericht (OLG) Frankfurt hat mit Urteil vom 24. Mai 2017 (AZ: 4 U 269/15) entschieden, dass ein Vertrag wegen Schwarzarbeit auch dann in Gänze nichtig ist, wenn ein Handwerker Arbeiten eines zulassungspflichtigen Handwerks übernimmt, ohne...

Jetzt weiterlesen …

E-Handwerks-Konjunktur weiter im Höhenflug

02.11.2017

Die konjunkturelle Stimmung in den E-Handwerken bleibt deutschlandweit auf einem sehr hohen Niveau. Das belegt die aktuelle Herbstumfrage* des Zentralverbands der Deutschen Elektro- und Informationstechnischen Handwerke (ZVEH).

Jetzt weiterlesen …

Zukünftige Fachkräfte im E-Handwerk setzen mit Erfolg auf Können und Wissen

16.10.2017

Lehrlinge sind die Fachkräfte im E-Handwerk von morgen und das wurde eindringlich zur regionalen Fachmesse für Gebäude- und Elektrotechnik, Licht, Klima und Automation „efa 2017“ am 20. September 2017 auf dem Messegelände in Leipzig von neun jungen Leuten...

Jetzt weiterlesen …

efa 2017 überzeugt als wichtigster Marktplatz für Entscheider der Gebäude- und Elektrotechnik in Mitteldeutschland

05.10.2017

Aktuelle Trends und wegweisende Innovationen der Gebäude- und Elektrotechnik standen im Mittelpunkt der efa, die vom 20. bis 22. September auf der Leipziger Messe ihre 15. Auflage feierte. Die parallel stattfindende HIVOLTEC ergänzte das Angebot. Trotz...

Jetzt weiterlesen …

efa und HIVOLTEC 2017: Elektrisierende Branchenplattform

18.09.2017

Smart Home, LED-Technologie oder Elektromobilität – die moderne Gebäude- und Elektrotechnik ist geprägt von zukunftsweisenden Innovationen, die Handwerkern, Planern und Gebäudebetreibern neue und vielfältige Möglichkeiten eröffnen. Die efa als Plattform...

Jetzt weiterlesen …
Bild: ArGe Medien im ZVEH

BMVI fördert Ladeinfrastruktur

13.09.2017

Vor einigen Monaten hat das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) den ersten Förderaufruf zum Ausbau der Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge gestartet.

Jetzt weiterlesen …
Bild: ZVEI/Strehlau

Erfolgreicher Auftritt von VDE, ZVEH und ZVEI auf der IFA

07.09.2017

Das Thema „Smart Living“ gehörte zu den Schwerpunkten der IFA 2017 in Berlin. Daher erzielte auch das „House of Smart Living“, das die Elektroverbände VDE, ZVEH und ZVEI an ihrem Gemeinschaftsstand präsentierten, große Resonanz – nicht nur bei den...

Jetzt weiterlesen …

Brandschutzschalter: Sicherheit muss im Vordergrund stehen

24.08.2017

Die elektrohandwerkliche Organisation ist irritiert über die aktuellen Debatten rund um die Fehlerlichtbogen-Schutzeinrichtungen (kurz: Brandschutzschalter oder auch AFDD).

Jetzt weiterlesen …

efa 2017 macht Branchennachwuchs fit für die Zukunft

12.07.2017

15. Fachmesse für Gebäude- und Elektrotechnik, Licht, Klima und Automation vom 20.-22. September 2017Hervorragende Auftragslage, abwechslungsreiche Aufgaben und technologischer Fortschritt – der Beruf des Elektrotechnikers bietet ausgezeichnete...

Jetzt weiterlesen …
Bild: ArGe Medien im ZVEH

BMWi und ZDH ziehen positive Bilanz zur Handwerkspolitik

21.06.2017

Das Handwerk ist in Bestform. So lautet die Bilanz, die jüngst Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries und Hans Peter Wollseifer, Präsident des Zentralverbands des Deutschen Handwerks (ZDH), zur Handwerkspolitik gezogen haben.

Jetzt weiterlesen …

Sie möchten Mitglied werden? Schreiben Sie uns: info(at)elektro-innung-chemnitz.de oder rufen Sie uns an: 0371 4043 004